Ab dem Fahrplanwechsel am 9. Dezember 2018 wird der Vilbus-Fahrplan auf den Linien 60 und 64 (Heilsberg bzw. Dortelweil) optimiert. Zur Erhöhung des Bedienkomforts werden auf diesen Linien von Montag bis Freitag – auch in den Schulferien – ganztägig 3 Busse eingesetzt. Die Stadtwerke möchten durch diese Maßnahme die Attraktivität des VILBUS-Angebotes steigern und noch mehr Menschen dafür gewinnen, auf das klimaschonende Verkehrsmittel Bus umzusteigen. Alle beschriebenen Neuerungen im VILBUS-Farhplan finden Sie unter anderem auf der Homepage der Stadtwerke, www.sw-bv.de. Die aktuellen Fahrpläne aller VILBUS-Linien sowie viele weitere Informationen rund um den öffentlichen Personennahverkehr in Bad Vilbel finden sich, kompakt gebündelt und übersichtlich dargestellt, auch in den kostenlosen Fahrplanbüchern. Der VILBUS-Fahrplan 2019 ist erhältlich in den beiden Bürgerbüros der Stadt Bad Vilbel, bei den Stadtwerken Bad Vilbel sowie in allen Vilbus-Fahrzeugen.